ESF - Europäischer Sozialfonds

Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist an vielen Vorhaben zur Verbesserung der Lebenssituation der Menschen in Nordrhein-Westfalen beteiligt. Grundlage für die Umsetzung ist das Operationelle Programm (OP) für NRW. Die ESF-Fondsverwaltung informiert über Programm, Rechtsgrundlagen sowie zuständige Behörden und stellt Basisinformationen für Zuwendungsempfangende, Antragstellende und weitere Interessierte bereit.

Für die Umsetzung des Europäischen Sozialfonds (ESF) in NRW ist das Operationelle Programm (OP) die Grundlage. Darin sind die Maßnahmen und ihre Ziele beschrieben, die über den ESF gefördert werden. Der Europäische Sozialfonds ist dabei eingebettet in die gemeinsamen Grundsätze der Landesregierung zur Umsetzung der europäischen Strukturpolitik in Nordrhein-Westfalen 2014–2020. Im Rahmen dieser integrierten Strategie und der für den ESF definierten Prioritätsachsen konzentriert sich das ESF-Programm auf fünf Investitionsprioritäten. Zur Konkretisierung der Schwerpunkte werden spezifische Ziele definiert.

Das aktuelle Operationelle Programm NRW finden Sie hier

 

Änderung der ESF-Förderrichtlinie zum 01.09.2020

 

ESF-Förderphase 2021 bis 2027

Alle Informationen zu Planungen und der Online-Konsultation zur Neugestaltung des Europäischen Sozialfonds in Nordrhein-Westfalen finden Sie hier.