Matchingberaterin beim Bildungsträger IN VIA e.V. nimmt ihre Arbeit zum 01.01.2021 in Köln auf

Vor dem Hintergrund der derzeitigen Unsicherheit über die coronabedingten Folgen auf dem Ausbildungsmarkt kommt der Ansprache junger Menschen und der Zusammenführung von ausbildenden Betrieben und jungen Menschen (Matching) eine besonders hohe Bedeutung zu. Ziel ist es, das gute Niveau von neuen Ausbildungsverträgen auch in 2021 zu erhalten. Dazu sollen ausbildende Betriebe bei der Sicherung ihres zukünftigen Fachkräftebedarfs unterstützt werden.

Aufgabe des durch das Land Nordrhein-Westfalen geförderten Matchingberaters ist es, Beratungsleistungen und Unterstützungsmaßnahmen für ausbildende Betriebe und ausbildungsinteressierte junge Menschen zu erbringen. Nähere Informationen sind dem Aufruf  „Matchingberater“ zu entnehmen.

Unsere Ansprechpartnerin:

Barbara Hofmann, 0221-35 50 11 - 44, Barbara.Hofmann@ra-region-koeln.de