Rückblick: Innovationstag im OBK

Rückblick

Inspiration für Innovation

… damit Ideen nicht für die Tonne sind …. sondern mit vielfältiger Unterstützung … Flügel bekommen!

So lautete der Titel der Veranstaltung auf :metabolon im Oberbergischen Kreis.

 

Nach der Eröffnung der Veranstaltung durch Landrat Jochen Hagt, erläuterte Henriette Frädrich charmant das „Günther-Prinzip“ … nämlich wie man den inneren Schweinehund namens Günther motiviert. Sie zog die Zuhörerschaft mit Erkenntnissen aus der Motivationspsychologie und der Neurowissenschaft gekonnt in ihren Bann.
Ihr Credo lautete: „Raus aus der Wohlfühl- und Komfortzone – und Neues denken, Neues wagen.“

 

Prof. Dr. Stefan Bratzel erläuterte die großen Umbrüche unserer Zeit anhand der Automobilbranche. Was sind die Trends – wie wird die Zukunft hier voraussichtlich aussehen?

 

Das Podiumsgespräch mit unterschiedlichen Akteuren aus den Bereichen Wirtschaft, Unternehmerschaft, Hochschule, Forschung und Arbeitsverwaltung wurde von Tom Hegermann moderiert.

 

Die Häppchenrunde an Themeninseln bildete dann den Abschluss der inspirierenden Veranstaltung.