Betriebsbesichtigung von zwei Inklusionsbetrieben in Köln

Anknüpfend an das letzte Netzwerktreffen "Berufliche Inklusion von Menschen mit Behinderung und gesundheitlichen Beeinträchtigungen" für die Region Köln führt die Regionalagentur Region Köln gemeinsam mit dem Landschaftsverband Rheinland (LVR) sowie der Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH (G.I.B.) eine Besichtigung von zwei Inklusionsbetrieben in Köln durch.

 

Die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen stellt besondere Anforderungen an die Unternehmen und deren Organisation. Welche Voraussetzungen sind nötig für eine gute Zusammenarbeit von Menschen mit und ohne Behinderung?

 

Die Reinigungs GmbH Köln, Universitätsklinikum Köln, und die Perspektive Lebenshilfe gGmbH werden von ihren Erfahrungen als "inklusiv arbeitende Unternehmen" berichten und ihre Erfolgskonzepte zur Inklusion von Menschen mit Behinderung vorstellen.