15.07.2019 – Fachveranstaltung: „Voneinander Lernen, Qualifizierung 4.0 – Digitalisierung in der Pflege“ in den Regionen Köln & Aachen

Einladung & Anmeldung

Unter dem Titel Voneinander Lernen - Qualifizierung 4.0 laden die Regionalagenturen der Regionen Köln und Aachen in Kooperation mit der Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung NRW ein zur Fachveranstaltung

 

„Digitalisierung in der Pflege – Impulse & Ideen, Programme & Palaver“, die stattfindet

 

  • im Rheinforum Wesseling (50389 Wesseling, Kölner Straße 42)
  • am Montag, den 15.07.2019
  • von 15:00 – 19:30 Uhr.

 

„Voneinander Lernen - Qualifizierung 4.0“ - unter diesem Aspekt ist es Ziel der Veranstaltung, Interessierten aus dem Bereich der Pflege Impulse und Ideen an die Hand zu geben, sich dem Thema Qualifizierung und Kompetenzen im Kontext der Digitalisierung zu nähern.

 

Die Veranstalter freuen sich auf den angekündigten Besuch des Ministers für  Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, Herrn Karl-Josef Laumann.

 

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion gibt es hier die Möglichkeit zu erfahren, welche Zielsetzungen und Strategien das Arbeitsministerium NRW in den genannten Punkten verfolgt.

 

Informationen zu Inhalt und Ablauf der Veranstaltung sowie zum Veranstaltungsort sind in der beigefügten Anlage zu finden.

 

Anmeldungen unter Angabe von Namen, Kontaktdaten und Institution/Einrichtung bitte bis zum 12.07.2019 unter:regionalagentur@ra-region-koeln.de

 

 

Kontakt

 

Regionalagentur Region Köln

Thomas Commer

0221 355 011 88

thomas.commer{at}ra-region-koeln.de

 

Regionalagentur Region Aachen

Simon Zabel

0241 927 8721 42

zabel{at}regionaachen.de

 

Neugierig? Für Fragen stehen die Veranstalter gerne zur Verfügung und freuen sich, möglichst viele Interessierte im Rheinforum in Wesseling begrüßen zu dürfen.