10.06.2021 | 17.00 Uhr

Machen Sie Ihr Unternehmen zukunftsfähig.

Wie stellen Sie sich strategisch für die Zukunft auf? Wie vernetzen Sie bestehende Strukturen und wie kommunizieren Sie in einer digitalen Welt?
Hier kann das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch (plus) unterstützen. Nutzen sie bis zu 80% staatlich Förderung, um Ihr Unternehmen zukunftsfähig zu machen! Beratungsschecks sind nur noch bis 30.09.21 erhältlich.

Anmeldung bitte hier

09.06.2021 | 19.00 - 20.00 Uhr

Einladung zu einer digitalen Elternveranstaltung „Erfolgsfaktor Ausbildung"

Bevor in wenigen Wochen die Sommerferien beginnen, möchten wir unter dem Motto „Ausbildung 2021 – Na klar!“ über die Chancen einer dualen Berufsausbildung informieren.

In den vergangenen Monaten konnten Corona bedingt leider viele persönliche Beratungsgespräche, Informationsveranstaltungen oder auch Bewerbermessen nicht stattfinden. Um so wichtiger ist es, Wege und Chancen aufzuzeigen, damit ein guter Übergang von der Schule in den Beruf gelingen kann.

Die duale Ausbildung ist eine Erfolgsgeschichte unseres Landes und ein Ticket in eine glückliche und wirtschaftlich sorgenfreie Zukunft für jungen Menschen.

Am Ende ihres Berufslebens haben Akademiker und Personen mit einer abgeschlossenen höheren Berufsbildung – also beispielsweise Meister, Fachwirte und Techniker – fast gleich viel verdient. Menschen mit abgeschlossener Berufsausbildung und anschließender Weiterbildung sind nicht nur seltener arbeitslos, sie bekommen auch leichter einen unbefristeten Vertrag.

Interessierte Eltern sind herzlich einladen:

Lernen Sie bei der digitalen Elternveranstaltung am Mittwoch,
9. Juni 2021 von 19 bis 20 Uhr von zu Hause aus die zahlreichen Karrieremöglichkeiten einer dualen Ausbildung ganz neu kennen.

Zehn Auszubildende und zehn beruflich qualifizierte Führungskräfte berichten live in zwei dreißigminütigen Vorträgen über ihre spannenden Berufe und Karrierewege. Wählen Sie aus diesen Vorträgen zwei spannende Erfahrungsberichte aus und machen Sie sich ein ganz neues Bild von den Chancen einer dualen Ausbildung.

Teilnahme unter: www.rbk-direkt.de/erfolgsfaktor-ausbildung.aspx

  • Ausführliche Informationen, s. Flyer.

Diese Veranstaltung, getragen von Partnern des regionalen Ausbildungskonsens Köln, wird gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW.

Unsere Ansprechpartnerin: Barbara Hofmann, barbara.hofmann@ra-region-koeln.de, Tel. 0221 / 35 50 11 44

                                                                                      

Dienstag, 18. Mai 2021
17:00 – 17:45 Uhr

Durch neue Technologien und neue Arbeitsabläufe, durch Mitarbeiterfluktuation oder durch Veränderungen in Zielsetzungen kommt es in Ihren Unternehmen immer wieder zu neuen Herausforderungen. Wie stellen Sie sich strategisch für die Zukunft auf? Wie vernetzen Sie bestehende Strukturen und wie kommunizieren Sie in einer digitalen Welt?

Hier kann das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch (plus) unterstützen.

Stephan Roggendorff bietet als Erstberater für die Region Köln Kleinst- und mittelständischen Unternehmen mit bis zu 249 Mitarbeitern*innen eine Online-Vorstellung zu den beiden Förderprogrammen unternehmensWert:Mensch und unternehmensWert:Mensch plus an. Im Rahmen dieser Vorstellung besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und wertvolle Informationen zu Inhalten und Anspruchsvoraussetzungen der einzelnen Förderprogramme zu erhalten.

Zur Anmeldung senden Sie bitte eine E-Mail an: regionalagentur@ra-region-koeln.de

Im Nachgang erhalten Sie den Zugangs-Link für die Online-Sitzung (über Cisco Webex)

Weitere Informationen erhalten Sie unter: unternehmensWert:Mensch

 

17.05.2021 |10.30 - 12.30 Uhr

Runder Tisch "Ausbildungsprogramm NRW Rheinisch-Bergischer Kreis und Leverkusen"

Am Montag, den 17. Mai 2021, nutzen die Kooperationspartner im Ausbildungsprogramm NRW die Möglichkeit, über ihre bisherigen Erfahrungen zu berichten und überlegen gemeinsam, wie eine Optimierung zur Gewinnung von Teilnehmer*innen herbeigeführt werden kann.

Als Ansprechpartnerin in der Regionalagentur Region Köln wird Frau Barbara Hofmann den Runden Tisch (online) leiten.

 

12.05.2021|14.00 - 16.00 Uhr

Runder Tisch "Ausbildungsprogramm NRW Rhein-Erft-Kreis"

Am Mittwoch, den 12. Mai 2021, nutzen die Kooperationspartner im Ausbildungsprogramm NRW die Möglichkeit, über ihre bisherigen Erfahrungen zu berichten und überlegen gemeinsam, wie eine Optimierung zur Gewinnung von Teilnehmer*innen herbeigeführt werden kann. Gesprächsthema wird auch das neue Angebot "Kurs auf Ausbildung" sein.

Als Ansprechpartnerin in der Regionalagentur Region Köln wird Frau Barbara Hofmann den Runden Tisch (online) leiten.

 

12.05.2021 | 14.00 - 16.00 Uhr

Runder Tisch der neuen Förderphase im ESF-Förderprogramm "Beratungsstellen Arbeit" (Region Köln)

Am Mittwoch, den 12. Mai 2021, findet der 1. Runde Tisch der Beratungsstellen Arbeit in der Region Köln von 14:00 bis 16:00 Uhr online via Cisco Webex statt. Die Beratungsstellen bzw. Träger haben die Möglichkeit, beim gemeinsamen Austausch ein kurzes Update darüber zu geben, was seit dem Start der Beratungsstellen Arbeit gut läuft und/oder wo noch Unterstützungsbedarf besteht. Als Ansprechpartner in der Regionalagentur Region Köln wird Herr Thomas Commer den Runden Tisch leiten. Als Gast werden Frau Stefanie Harms und Frau Dana Schlüting aus dem zuständigen Referat des Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW sowie Herr Helmut Kleinen und Frau Michaela Kohls von der Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung NRW ebenfalls am Termin teilnehmen.

21.04.2021 | 10.00 Uhr

Betriebliche Weiterbildung 4.0 - Teil 3 der Webinarreihe

Das Fachkräfte-Netzwerk Köln/Rhein-Berg lädt Sie herzlich zum 3. Teil der Webinarreihe „Betriebliche Weiterbildung 4.0“ am 21.04.2021 um 10.00 Uhr ein. Weiterbildung mit E-Learning – Geht das auch in kleinen Betrieben?

  weiterlesen

 

24.03.2021 | 10.00 Uhr

Das Fachkräfte-Netzwerk Köln/Rhein-Berg lädt Sie herzlich zum 2. Teil der Webinarreihe „Betriebliche Weiterbildung 4.0“ am 24.03.2021 um 10.00 Uhr ein.

„Verloren im Dschungel der Weiterbildungsangebote“

  • Wie und wo finde ich die passenden Weiterbildungsangebote?
  • Wie beurteile ich die Qualität der Weiterbildungsmaßnahmen oder auch TrainerInnen?
  • Welche Maßnahmen werden gefördert?

weiterlesen

12.03.2021 | 10.00 - 12.30 Uhr

Online-Veranstaltung „Lernen in der neuen Arbeitswelt“ am 12.03.2021

Berufliche Weiterbildung ist ein Schlüssel für Wettbewerbs- und Beschäftigungsfähigkeit sowie den ganz persönlichen Erfolg. Selten hat sich unsere Arbeitswelt so schnell verändert wie seit Beginn der Corona-Pandemie. Weiterbildungen helfen, sich auf diese Veränderungen einzustellen, neue Anforderungen im alten Job zu meistern oder auch neue Qualifikationen für die nächste Tätigkeit zu erlernen.

Die Regionalagenturen Regionen Aachen, Köln und Mittlerer Niederrhein zusammen mit der Zukunftsagentur Rheinische Revier laden herzlich ein zu ihrer Veranstaltung:

Lernen in der neuen Arbeitswelt – Krisen Meistern. Know-How Sichern. Weiter Bilden.

Termin: 12. März 2021, 10:00 – 12:30 Uhr

Ort: online, via Cisco Webex

Informationen zum Ablauf der Veranstaltung finden Sie in beigefügter Agenda, die Möglichkeit zur Anmeldung finden sie hier.

weiterlesen

 

11.03.2021 | 17.00 - 18.30 Uhr

Auftaktveranstaltung „Workshop Digital Scouts“ mit Impulsvortrag am 11.03.2021 via Cisco Webex

Was sind Digital Scouts?

Die Digitalisierung gilt branchenübergreifend als treibendes Querschnitt-Thema, in vielen Betrieben und Unternehmen als Herausforderung. Ob Handwerk, Gastronomie, Hotellerie, Dienstleistungsgewerbe oder verarbeitende Industrie, ob Zulieferbetrieb oder lange ansässiges Familienunternehmen - gerade der Mittelstand sieht sich nicht selten einer enormen Aufgabe gegenübergestellt.

Beschäftigte Ihres Unternehmens werden in einer sechsteiligen Workshop-Reihe zum Digital Scout qualifiziert. Sie sind Ihre Aufklärer und Wegbereiter, die die Digitalisierung für ihr Unternehmen initiieren und gestalten wollen.

 weiterlesen

02.03.2021 | 12.00 - 13.00 Uhr

Vorstellung der Förderprogramme unternehmensWert:Mensch (plus) und Potentialberatung NRW am 02.03.2021 via Cisco Webex

Die Regionalagentur Region Köln bietet gemeinsam mit den Teilregionen einen Informationsaustausch zu den Förderprogrammen unternehmensWert:Mensch (plus) und Potentialberatung NRW  an.

Zusätzlich zu Best Practice Impulsen wird den Teilnehmenden die Möglichkeit geboten, in einem offenen Dialog Fragen zu diskutieren.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung, die Sie bitte hier vornehmen.

 

24.02.2021 | 10.00 - 11.00

Betriebliche Weiterbildung 4.0 – für das Unternehmen und die Mitarbeitenden

Veränderungen werden die Arbeitswelt der Zukunft bestimmen. Digitale Kompetenzen, innovative, agile Arbeitsweisen, Kreativität, aber auch soziale Kompetenzen, wie Teamwork und Kommunikation und die eigene Resilienz werden immer wichtiger. Bei der Förderung dieser Kompetenzen spielt die betriebliche Weiterbildung eine wichtige Rolle. Sie kann helfen, Mitarbeitende und somit Unternehmen zukunftsfähig zu machen.

26.01.2021 | 10.00 - 12.30 Uhr

Auftaktveranstaltung "Beratungsstellen Arbeit" (Region Köln)

Zu Jahresbeginn 2021 haben landesweit die Beratungsstellen Arbeit ihre Arbeit aufgenommen. Sie werden für durch Arbeitslosigkeit bedrohte und betroffene Menschen da sein und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Außerdem sollen sie tragende Säulen des Netz­werks gegen Arbeitsausbeutung werden, das gemeinsam in und für alle Regionen in Nordrhein-Westfalen aufgebaut werden soll.

 

weiterlesen

 

21.01.2021 | 14.00 - 15.30 Uhr

Runder Tisch "Matching-Programm"

Am 21.01.2021 nutzen die Kooperationspartner im Matching-Programm die Möglichkeit, sich über die Eckpunkte des Matching-Programms auszutauschen und zum aktuellen Stand zu berichten.

Als Ansprechpartnerin in der Regionalagentur Region Köln wird Frau Barbara Hofmann den Runden Tisch (online) leiten.